You are currently viewing 5 Gründe, warum Du mit einem starken Selbstwertgefühl erfüllter und erfolgreicher im Beruf bist

5 Gründe, warum Du mit einem starken Selbstwertgefühl erfüllter und erfolgreicher im Beruf bist

In einer Umfrage, die ich unter weiblichen Berufstätigen durchgeführt habe, habe ich die Frage gestellt, welche Faktoren den Teilnehmerinnen für ihre berufliche Zufriedenheit besonders wichtig sind. Die fünf häufigsten Antworten waren: 1. interessante Aufgaben und Tätigkeiten, 2. Arbeitsatmosphäre, 3. Kollegialität, 4. Kommunikation und 5. Nutzung eigener Kompetenzen.

Kannst Du Dich in diesen Antworten wiederfinden?

Was meiner Meinung jedoch der aller wichtigste Faktor für ein erfülltes und erfolgreiches Berufsleben ist, ist ein gesundes SelbstWertGefühl. Das Selbstwertgefühl setzt sich zusammen aus dem Vertrauen, den alltäglichen Herausforderungen gewachsen zu sein (Selbstwirksamkeit) und dem Vertrauen, glücklich und erfolgreich leben zu dürfen (Selbstachtung). Mit dieser Haltung können wir zum einen die oben genannten Faktoren in eine positive Richtung lenken. Selbst wenn die Rahmenbedingungen unseres Arbeitsplatzes nicht allein in unserer Hand liegen, sind wir ein Teil dieses Systems und wirken direkt und indirekt darauf ein. Zum anderen machen wir unser Wohlbefinden und unsere Zufriedenheit mit einem starken Selbstwertgefühl unabhängiger von äußeren Faktoren.

Aus diesen 5 Gründen verhilft Dir ein gestärktes Selbstwertgefühl zu mehr Erfolg und Erfüllung im Beruf:

01

Erkennung und Nutzung eigener Stärken

Ein starkes Selbstwertgefühl führt zu dem Bewusstsein über die eigenen Stärken. Du kennst und wertschätzt Deine Kompetenzen und weißt diese bewusst einzusetzen. Zudem vertraust Du auf Deine Fähigkeiten, auch neue Aufgaben und Herausforderungen zu bewältigen. Daher wagst Du eher den Schritt ins Unbekannte, nimmst neue Aufgaben an, probierst neue Lösungswege aus und sammelst dadurch neue Erfahrungen, lernst und entwickelst Dich persönlich und fachlich weiter. Du bekommst durch dieses Herangehen mehr interessante Aufgaben, nutzt Deine Fähigkeiten und bist letztlich erfolgreich mit dem, was Du tust.

02

Emotionale Freiheit und Kritikfähigkeit 

Mit einem starken Selbstwertgefühl fühlst Du Dich in Ordnung, so wie Du bist. Du akzeptierst Dich mit allen Facetten Deiner Persönlichkeit – auch den vermeintlichen Schwächen. Dadurch bist Du emotional freier und weniger abhängig von der Wertschätzung und Anerkennung anderer. Auch wenn ein positives Feedback ausbleibt, weißt Du, dass Du kompetent und liebenswert bist. Und wenn Du einmal kritisiert wirst, oder Dir etwas nicht so gelingt, bleibst Du bei Deinem positiven Selbstbild und kannst Deine Fehler zugeben. Dadurch treten negative Gefühle wie Selbstzweifel, Ängste und Schamgefühle bei der Arbeit deutlich seltener auf und Du fühlst Dich wohler.  

03

Bessere soziale Beziehungen am Arbeitsplatz 

Menschen mit einem starken Selbstwertgefühl können auch anderen Menschen leichter vertrauen. Dadurch gehst Du aufgeschlossener und interessierter auf Deine ArbeitskollegInnen, Vorgesetzten, KundInnen, etc. zu und bittest auch mal um Hilfe, wenn Du sie brauchst. Dadurch trägst Du unmittelbar zu mehr Kollegialität und einer besseren Kommunikation bei. Auch wird es Dir leichter fallen, Komplimente zu machen und andere wertzuschätzen, was – nach dem Gesetz der Reziprozität – ganz automatisch dazu führt, dass auch Du mehr Wertschätzung und positives Feedback bekommst.

04

Freude über eigene Erfolge

Dank eines starken Selbstwertgefühls weißt Du, dass Du es wert bist, erfolgreich und glücklich zu sein. Dadurch erlaubst Du Dir, die Früchte Deiner Arbeit zu ernten, Deine Erfolge zu feiern und Dich über die Ergebnisse Deiner Arbeit zu freuen. Du erkennst Deinen Anteil an dem Gelingen eines Projekts an und bist stolz auf Dich.

05

Eigene Erlaubnis, abschalten zu dürfen

Du erlaubst Dir, Deine Bedürfnisse zu erfüllen. Mit einem starken Selbstwertgefühl ist es ok, Pausen zu nehmen und das Leben einfach zu genießen. Leistung ist für Dich keine Voraussetzung, Dich wertvoll zu fühlen, sondern ein Ausdruck Deines Potenzials, das Du mit Begeisterung entfalten willst. Die regelmäßige Regeneration ist enorm wichtig, um langfristig gesund, erfolgreich und erfüllt im Beruf zu sein.

Wenn Du jetzt denkst, ein starkes Selbstwertgefühl ist etwas, das man entweder
hat oder nicht hat, dann sei beruhigt: Zwar wird die Basis in der frühsten
Kindheit gelegt, aber auch als Erwachsene können wir noch wahnsinnig viel tun,
um unser Selbstwertgefühl aufzubauen. Das Geheimnis ist tatsächlich das TUN –
wie ein Muskel können wir täglich unser Selbstbewusstsein, unser Selbstvertrauen
und unsere Selbstachtung trainieren. Das ist mit den richtigen Tools und Techniken
sehr viel einfacher, als es sich jetzt vielleicht anhört. 

Wenn Du mehr darüber erfahren willst, wie Du Deine Stolpersteine aus dem Weg räumst, Dein volles Potenzial nach außen bringst und Deine Ziele im Beruf mutig und selbstbewusst umsetzt, dann schau doch mal bei meinen Workshops vorbei:
Du möchtest noch tiefer einsteigen und wünscht Dir Support dabei, Dein Selbstwertgefühl zu trainieren und Deine beruflichen Ziele selbstbewusst umzusetzen? Melde Dich an zu Deinem vollkommen kostenfreien und unverbindlichen Klarheitsgespräch. Gemeinsam finden wir heraus, wie Du Dein Selbstwertgefühl Schritt für Schritt stärkst und dadurch so viel erfüllter und erfolgreicher werden kannst.
Ich freue mich auf Dich!

Herzliche Grüße,
Deine Miriam